Toy-Pudel Pudel fährt im Pflegeheim Fahrstuhl mit berührender Mission

Share it Please

Schon fast seit der Zivilisation der Menschheit, sind Hunde als "der beste Freund des Menschen" bekannt. Das trifft auch aud Nala zu, einer Toy-Pudel-Dame, die während ihrer Zeit, in der sie mit ihrem Besitzer Doug Dawson im Lyngblomsten Care Center Pflegeheim in St. Paul, Minnesota, im Dienst war, viele beste Freunde gewonnen hat.

Hunde scheinen einen sechsten Sinn für bestimmte Dinge zu haben - wenn jemand traurig ist, wenn jemand glücklich ist, wenn jemand gestresst ist, wenn jemand in Gefahr ist, sogar wenn jemand krank ist. Nala ist nicht anders, und möglicherweise sogar noch mehr. Nala hat keine formelle Ausbildung als Therapiehund, aber das ist für ihre Liebsten auch nicht wichtig.

Lies den Artikel zu Ende, um Dir das ganze Video anzusehen :-)


Nala eroberte die Herzen vieler Menschen auf der ganzen Welt mit ihrem Einfühlungsvermögen und Mitgefühl, das sie scheinbar ganz natürlich, da sie nicht speziell ausgebildet ist, für die Bewohner des Lyngblomsten Care Center, einem Pflegeheim in St. Paul, Minnesota, hat. Vor fünf Jahren wurde die damals 5 Jahre alte Nala während einer ihrer Schichten im Pflegeheim im Internet bekannt und eroberte die Herzen mit ihrem sechsten Sinn, der sie direkt zu denen führte, die sie am meisten zu brauchen schienen. Fünf Jahre später, im Jahr 2020, als der Nachrichtensender KARE 11 News sie und ihren Besitzer Doug Dawson interviewte, wie berichtet von USA Today dreht die zehnjährige Hündin noch immer ihre Runden und gab den Bewohnern die dringend benötigte Liebe.

Ein Engel unter uns


Wegen ihrer erstaunlichen Fähigkeit, die kranken oder sterbenden Bewohner aufzusuchen, wurde Nala als "Engel" bezeichnet. Als sie ankam, um mit Doug zu arbeiten, wandert Nala los, um die Bewohner zu besuchen und ihre Mission zu beginnen, Liebe und Freude zu verbreiten. Sie hat das Leben aller Bewohner positiv beeinflusst, und die meisten von ihnen freuen sich jeden Tag auf ihre und Dougs Ankunft. Sie besuchte die Zimmer aller Bewohner und saß auf ihrem Schoß, bekam Streicheleinheiten, sorgte für Trost und verbreitete einfach ihre Freude und Liebe auf jede erdenkliche Weise. Laut Doug ist sie in der Lage, sofort einen Bewohner auszusuchen, der möglicherweise an Alzheimer erkrankt ist. Ihre engelsgleiche Gegenwart hat sie mit der Fähigkeit ausgestattet, die Kranken auszumachen.

Verbreitet immer noch Liebe


Während Nala ursprünglich nur ab und zu ins Pflegeheim fuhr, dauerte es nicht lange, bis sie ihre regelmäßigen Schichten mit Doug im Pflegeheim begann. Ihr täglicher Zeitplan sah vor, dass Doug sie in den Aufzug setzte - ihr natürlich mit den Knöpfen half - und der Rest lag bei Nala. Sie besuchte ihre Freunde überall im Pflegeheim, zusammen mit anderen Arbeitern oder Bewohnern, die ihr bei der Bedienung des Aufzugs halfen. Sie war eine sehr unabhängige Praktikantin, die es vorzog, allein mit dem Aufzug zu fahren, weil sie wusste, wohin sie gehen würde und sich ihren nächsten Patienten selbstständig aussuchen wollte.

Laut Doug, würde sie, wenn sie in der Lage wäre, die Knöpfe selbst zu drücken, ihn oder die anderen Arbeiter während ihrer Schichten überhaupt nicht brauchen. Sie und Doug waren tagsüber mehr wie Arbeitskollegen als Hund und Herrchen. Sie besuchte die Bewohner den ganzen Tag selbstständig bis zum Ende der Schicht. Eine 90-jährige Bewohnerin namens Ruth New hat, die Nala aufgrund der besonderen Beziehungen, die sie zu jedem Bewohner aufbauen konnte, "einen Engel" genannt.


Die Bewohner des Pflegeheims glaubten, dass Nala in der Lage war, zu spüren, wenn ein Bewohner dem Tod nahe war, weil sie diesen Bewohnern zusätzliche Aufmerksamkeit und Liebe schenken würde. Dies rundete ihr Engelsbild ab und ließ die Bewohner glauben, dass sie wirklich ein vom Himmel gesandtes Wesen war. Als KARE 11 Anfang dieses Jahres Doug interviewte, war die Welt froh, weil sie wusste, dass die süße Nala immer noch eine Mini-Mitarbeiterin war, die jeden Tag mit Doug im Zentrum im Dienst war und die Energie ausstrahlte, die die Bewohner so sehr liebten und ihre Liebe und Freude kontinuierlich verbreitete. Leider musste Doug ihre Besuche aufgrund der derzeitigen Bedingungen zurückschrauben, was dazu führte, dass die Bewohner sie sehr vermissten.


Nach Nalas viralem Internetauftritt wurde Doug mit Hundespielzeug und Briefen von Bewunderern und Hundeliebhabern auf der ganzen Welt überhäuft - so sehr, dass er seit 2015, als die Geschichte zum ersten Mal ausgestrahlt wurde, kein Hundespielzeug mehr kaufen musste! Leider verstarb Doug im Juli 2020. Obwohl Nala nicht mehr in der Lage war, mit ihm zur Arbeit zu gehen, sorgte sie immer noch für Liebe und Trost. Dieses Mal für Dougs Witwe, Javon Allen. Die trauernde Frau erklärte, dass Nala während der ganzen Tragödie ihr Fels in der Brandung gewesen ist.

Nala ist ein Engel unter uns, gesandt, um Liebe und Trost für die Bedürftigen zu verbreiten. Sie tat dies und mehr während ihrer Zeit im Lyngblomsten Care Center und hinterließ einen bleibenden Eindruck bei seinen Bewohnern und Mitarbeitern. Nala ist eines von vielen Tieren in der Welt, die mit einer wunderschönen Seele geboren wurden, die dazu bestimmt ist, der Welt Glück zu bringen.




Hast Du jemals eine Erfahrung mit einem Tier gemacht, die Dich glauben ließ, dass es ein Engel unter uns war? Was ist mit Deinen Freunden oder Deiner Familie? Lass es uns wissen!

Bitte scrolle unten für mehr Geschichten :-)

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates