Von Geburt an trennen sich Kinder von pelzigen Freunden nicht und posieren mit ihnen für Fotosessions

Share it Please

Fotografie ist eine erstaunliche Sache, mit der man Geschichte und Emotionen vermitteln kann. Die in London lebende indische Fotografin Suyata Setiya ist berühmt geworden für ihre Bilderserie von Neugeborenen mit Tieren.


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me

Es gibt wirklich viel Wärme und Zärtlichkeit in diesen Fotos. Sie können jedermanns Herz zum Schmelzen bringen. Die Idee, solche Fotos zu erstellen, kam ihr nach dem Verlust ihres geliebten Tieres.


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me

Es war eine Anti-Stress-Therapie für sie, die ihr half, den Verlust ihres Haustieres zu überwinden. Es kommt also vor, dass man etwas im Leben verlieren muss, um etwas Neues zu gewinnen oder zu erschaffen.

Die Hauptsache ist nicht, den Mut zu verlieren, sondern sich in etwas wiederzufinden, wie es Suyata Setiya getan hat.


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me

Tiere sind sehr wichtig in unserem Leben und insbesondere im Leben kleiner Kinder. Laut der Fotografin sind es vierbeinige Haustiere, die uns helfen, mit unserem inneren Kind in Kontakt zu bleiben. Diese niedlichen Bilder werden Sie zum Kern bewegen. Die Fotografin hat eine tolle Arbeit gemacht!


Foto: slonn.me


Foto: slonn.me


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates