Welchen Defekt Audrey Hepburn verbarg: die schönste Frau des zwanzigsten Jahrhunderts

Share it Please

Audrey Hepburn gilt zu Recht als eine der schönsten Schauspielerinnen des Weltkinos. Sie war außergewöhnlich talentiert, künstlerisch und sinnlich. Diese Frau hatte ein großes und freundliches Herz.


Foto: interesnoznat.com

In ihrem Leben hat sie vielen bedürftigen und mittellosen Menschen geholfen. Aus diesem Grund wurde sie zu einer Inspiration und einem Vorbild für Millionen von Menschen.


Foto: interesnoznat.com

Allerdings hat sie in ihrem Leben viel Trauer erlebt. Zusammen mit ihrer Mutter durchlebte sie die harten Jahre des Zweiten Weltkriegs. Die Frauen waren eifersüchtig auf die gedrehte Figur der Schauspielerin. Aber nur wenige Menschen wissen, dass die Schauspielerin aufgrund des jahrelangen Hungers an einer Stoffwechselstörung litt.


Foto: interesnoznat.com

Die Frau träumte davon, Ballerina zu werden. Darauf hat sie sich vorbereitet und lange und hart trainiert. Aber alle sagten übereinstimmend, dass sie nicht für das Ballett geeignet sei. Sie nannten sie zu groß für das Ballett.


Foto: interesnoznat.com

Audrey war 1,75 m groß. Danach verwirklichte Hepburn sich als Model und geriet in Kinematographie. Aber die Ballettvergangenheit hinterließ bei ihr ein Merkmal, vor dem sie sehr scheu war.


Foto: interesnoznat.com

Die Schauspielerin hatte große Füße und Schuhgröße 41. Es war Audrey's größter Komplex. In der Folge wandte sich Hepburn an Salvatore Ferragamo, der für sie Schuhe schuf, die ihre Füße optisch verkleinerten - das berühmte Ballettschläppchen.


Foto: interesnoznat.com

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates